Unser Verein

Vorsitzende des Turnvereins 09 Morbach e.V.

     
12.09.1909 bis 16.12.1909   Grohsardt
15.01.1910 bis 18.01.1913 Zacharies Dietz
18.01.1913 bis 25.02.1955 Dr. Josef Eufinger
25.02.1955 bis 30.09.1960 Klaus Röhl
01.10.1960 bis 06.11.1967 Alfons Decker
06.11.1967 bis 10.07.1984 Herzmann-Josef Ertz
10.07.1984 bis 05.06.1986 Hans Hünerbein
05.06.1986 bis 11.03.1995 Jürgen Mayer
11.03.1995 bis 23.11.2010 Berno Huber
23.11.2010 bis heute Hans-Jürgen Schuh

Vereinsgeschichte

 

 

  • 12.09.1909 Gründung des Turnvereins, 1. Vorsitzender Grohsardt, Kassierer Fernsner, Schriftführer Beck
  • 1920 Eintritt in den Hunsrückgau (Gründungsmitglied)
  • 1922 Anschaffung der Vereinfahne für 6.000 RM
  • 1922 Erster Sieg des Gaubanners in Kastellaun
  • 1927 Baubeginn der vereinseigenen Turnhalle in der Jugendherbergstrasse
  • 1929 Abteilung Fußball gründet einen neuen Verein "Sportverein Morbach"
  • 1930 Fertigstellung der Turnhalle durch die Gemeinde Morbach
  • 1930 "Hindenburg-Staffettenlauf" nach Wiesbaden, Begrüßung des Schlussläufers Johann Marx durch Reichspräsident Hindenburg
  • 1933-1945 Während der Kriegsjahre ruht die Vereinsarbeit, der Turngau Hunsrück löst sich auf. Nach dem Krieg bis 1951 war der TVM durch Besatzungsmachtverordnung dem SV Morbach als eigenständige Abteilung angeschlossen.
  • 1951 Wiederaufnahme der eigenständigen Vereinsarbeit und seit dem Gründung einer Reihe von zum Teil heute noch bestehenden Gruppen: Veteranengruppe, Pyramidengruppe, Leichtathletik, Mutter-Kindturnen, Vorschulalter Turnen, kleine Leistungsriege, große Leistungsriege, Jungen- und Mädchenturnen allgemein, Jedermannturnen, Frauen-Turnen...
  • 1952 Zum zweiten Mal erturnen wir das Gaubanner in Kümbdchen-Keidelheim
  • 1962 Zum dritten Mal erturnen wir das Gaubanner in Rheinböllen
  • 1970 Gründung der Abteilung Ski
  • 1971 Einweihung des ersten Spielplatzes in der Gemeinde Morbach. Gebaut und finanziert durch den Turnverein 09 Morbach e.V.
  • 1975 Gründung der Abteilung Handball
  • 1976 Gründung der Abteilung Volleyball
  • 1978 Gründung der Abteilung Tennis
  • 1980 Bau der Tennisplätze und des Vereinsheims
  • 1984 Staffellauf der Handballabteilung nach Pont-sur-Yonne mit der Einladung zur 75-Jahrfeier
  • 1990 Die Tennisabteilung bildet einen eigenen Verein
  • 1990 Einführung der Budgetierung der einzelnen Abteilungen
  • 1996 Beitritt zum KTV-Nahetal in Niederwörresbach, Landesleistungszentrum Turnen
  • 1998 Einrichtung einer Geschäftsstelle. Erste Geschäftsstellenleiterin Susanne Friedrich
  • 1998 Unser Verein ist erstmals -online- und präsentriert seine eigene Hompage
  • 1999 90-jähriges Vereinsjubiläum
  • 2000 Die Volleyballabteilung bildet einen eigenen Verein
  • 2001 Anne Bader und Hanna Schmitt wurden Deutsche Meister im Gerät-Turnen mit Auswahl-Mannschaft
  • 2004 Anschaffung von zwei vereinseigenen 9-sitzer Bussen zur Schonug der Umwelt und der PKW´s der Vereinsmitglieder
  • 2005 Gründung der Reitergruppe und Ausbau der Taekwondo Gruppe
  • 2008 Die von uns gepflegten Ski-Langlauf-Loipen werden zertifiziert
  • 2009 Jubiläum - 100 Jahre Turnverein 09 Morbach e.V.-
  • 2009 Zählt der Turnverein 09 Morbach e.V. 850 Mitglieder und ist der größte Verein in der Gemeinde Morbach sowie der 3. größte im Turngau Hunsrück
  • 2012 Neugestaltung der Hompage des Turnvereins 09 Morbach e.V.
  • 2012 Sophia Künzer wird Rheinland-Pfalz Meisterin im Geräte-Mehrkampf/Qualifikation für Deutsche Mehrkampf-Meisterschaften

Anrufen

E-Mail

Anfahrt